Ich habe kein Bedürfnis nach einem Valentine Erinnerung, wenn in dir, ich habe bereits meine heilige Göttin!

Von Stanley Collymore

Liebe ich dich? Natürlich weiß ich, wie ich immer gesagt,
ich würde, unbestreitbar wollte und feierlich versprochen,
Sie dann, und da ich immer noch, dass ich für immer
tragen auf, dich zu lieben. Und wollen Sie wissen,
warum? Weil ich wirklich und wahrhaftig liebe
dich! Und nichts, die ich kenne oder konnte
überhaupt möglicherweise vorher jemals
zu ändern, dass Tatsache, die für mich
eine Konstante ist und unbeirrbare
Erinnerung und auch ein engagierter und meine
dauerhafte Realität, wie genau es dass ich
tatsächlich für Sie fühlen. So trägt alles,
was ernsthaft und objektiv in Geist
Ich sehe nicht, warum sollte ich
mir erlauben in jeder Form und Sinn,
entweder logisch oder als wahr-
genommene Wirklichkeit freiwillig
oder gedankenlos auf
dieser jährlich vorgeführt
und in beträchtlichem Ausmaß im
Handel konzipiert Postulierung
mit seinen auffällig attendant
kommerziell ausgedacht
Zug, dessen finanziell
kompensierten Be-
günstigten zynisch
und begehrlich
Beute auf diese
gefährdeten
und leicht-
gläubigen
Idioten.

Selbst irrational mehr beschäftigt mit der ephemere
und volkreiche Vorstellung der Verliebtheit anstatt
aufrecht, fleißig und eruditely Konzentration
aufund kultivieren, als eine Angelegenheit der
Wahl,ihre eigenen produktiven Konzeption
der Liebe,die, entsprechend, könnten dann großzügig in
der Formulierung einer erweiterten unterschiedliche
und maßgeschneiderteForm der Liebe, transparent erfüllt
und erfülltihre eigenen identifizierbaren, individuellen
Bedürfnissen;nicht die Wünsche des Kollektivs Massen
wieso ungeniert verteilt. Und warum ist es mein
liebster Liebling dass es gibt eine enorme
Welten zwischen was ich unabänderlich
für Sie das Gefühl, und wird für immer
machen damit, und was diese Fülle von
Speichelleckerei und leichtgläubigen
Narren, manipulativ, vorsätzlich
durch die gefälschten umgarnt
Drumherum eines jeden unter-
geschoben Valentinstag Tag
stieß auf sie, und die finanziell
motivierte Überflüssigkeit
aufgewühlt bis zum Überdruss durch die carpet
dieses Handels, die übermäßig unterstützen
diese Geld Intrigen, so dass sich beeinflusst
es richtig ist, und daher routinemäßig zu
tun. Ganz unsachgemäße I würde für
Leute wie du und ich sagen, und
warum nachdrücklich es ein
sinnloses Spiel würde ich
kategorisch nicht einmal
zu betrachten, die im
Zusammenhang mit
in jeder möglichen Weise weit weniger in
einen ganzen Monat von Sonntagen opt
spielen! Für Liebe, die ich wirklich
Gefühl sollte rational nie ist ein
gemeinnütziger Tätigkeit; und
wird nicht immer so für sein
diejenigen, die tatsächlich
gefallen mich zu Recht
glauben an es ernst!

© Stanley V. Collymore
28. Januar 2016.

Autoren Bemerkungen:
Wie Sie entweder aus freiem Willen oder an dem Diktat von denen, mit gekennzeichnet und Greifen Manipulation Agenda nur daran erinnern, feiern, dass die wahre Liebe ist und war nie eine “Ware” gewesen, die gekauft und verkauft werden können, sondern ist eine Kombination aus persönlichen und sinnvollen weiteren Faktoren, die aus eigenem Antrieb sowie absichtlich von den betroffenen entwickelt zwischen zwei Personen gefördert worden ist, die wirklich und liebevoll miteinander gepflegt und an wen alles andere in diesem amourösen und treu Gleichung deutlich zweitrangig ist und sogar tertiäre!
So trägt diesem Gedanken nicht in den Genuss Ihrer St. Valentinstag, die aus meiner Sicht persönlich jeden Tag gefeiert werden sollte, und so seltsam es vielleicht scheinen oft ist von den Menschen, die füreinander sorgen; und nicht nur auf einen Tag im Jahr übergeben , die von denen, deren einziger Zweck öffentlich benannt ist, ist auf Geld aus ihm und Ihre vermeintlichen Neigungen für eine andere Person zu machen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s